AID Arzneimittelinformationsdienst

Die AGATE diskutiert in regelmäßigen Abständen aktuelle Fragen der Arzneimitteltherapie und erarbeitet dazu Stellungnahmen (AID), die im Kreise der Mitglieder abgestimmt werden.

Die Fragen stammen aus Kasuistiken, die wir im Rahmen der klinisch-pharmakologischen Visiten diskutieren, aus Anfragen, die uns per Telefon, E-Mail oder über das AGATE-Forum erreichen. Auch Sie können selbst Fragen zu allen Problemen der Arzneimitteltherapie an uns stellen. Der fachliche Hintergrund dieser Fragen wird von den Mitgliedern und Mitarbeitern der AGATE wissenschaftlich recherchiert, das Ergebnis im Kreise der Mitglieder diskutiert und die Anregungen in den Recherchetext aufgenommen. Die Endfassung wird als Stellungnahme der AGATE (AID) den Mitgliedern zur Kenntnis gebracht und, falls das Thema von allgemeinem Interesse ist, in einer Fachzeitschrift veröffentlicht.

Hier finden Sie die bislang verabschiedeten und ggf. veröffentlichten AID. Mitglieder können von jeder Stellungnahme eine PDF-Datei herunterladen.

Falls Sie als AGATE-Mitglied noch keine Zugangsdaten für den Mitgliederbereich der Informationsseite der AGATE im Internet bekommen haben, wenden Sie sich bitte an das Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.