Berghüttenklausur

Bei der Berghüttenklausur diskutieren wir in kleinem Kreis ungelöste bzw. scheinbar unlösbare therapeutische Probleme aus Ihrem Arbeitsalltag. Ins Programm wird außerdem ein arzenimitteltherapeutisches Problem aufgenommen, das von einem ausgewiesenen Referenten vorgestellt und von den Teilnehmern durch Einbringen ihrer persönlichen, beruflichen Alltagsprobleme diskutiert wird.

Bitte reichen Sie formlos ein paar Informationen zu Kasuistiken ein, die Sie gerne diskutiert haben möchten. Diese werden dann ins nächste Programm übernommen, damit die Teilnehmer eine etwas lebendigere Vorstellung von dem entwickeln können, was sie erwarten wird. Weitere formelle Vorgaben wird das Programm aber nicht enthalten. Wichtig ist, dass Sie in jedem Fall teilnehmen können, auch wenn Sie „nur“ zuhören und kein eigenes Problem diskutiert haben möchten. Oder aber: Sie bringen Ihre Kasuistik spontan erst zur Klausur mit.

Die Bayerische Landesärztekammer zertifiziert diese Veranstaltung mit 12 Fortbildungspunkten der Kategorie C.

Programm der AGATE Berghüttenklausur 26./27.04.2018

Veranstaltungsort:
Kloster Neustift bei Brixen / Südtirol
Stiftstraße 1
I-39040 Vahrn, Provinz Bozen, Italien

Anreise:
mit der Bahn: Brixen ist sowohl von Norden wie auch von Süden her kommend 2-stündlich mit EC-Zügen und zusätzlich mit Regionalzügen erreichbar.

Vom Bahnhof Brixen Weiterreise entweder
       mit Taxi zum Kloster Neustift

       mit Citybus, Linie 3 bis „Kloster Neustift“ (Ankunft werktags meist um .54). Die Busse der Linie 3 sind sehr gut auf die stündlich auf der
       Brenner-Achse verkehrenden Zügen abgestimmt!

       mit Citybus, Linie 2 bis „Kloster Neustift“ (Ankunft werktags meist um .12 / .42).

       mit SAD-Bus in Richtung Bruneck bis „Neustift/Hotel Pacher“ (Ankunft werktags
       meist um .02 / .32) oder von Bruneck (Ankunft werktags meist um .27 / .57), von dort ca. 5 Gehminuten bis zum Kloster Neustift.

mit dem PKW: Auf der Brennerautobahn A22 kommend nehmen Sie die Ausfahrt „Brixen/Pustertal“. Ab dieser ist das Kloster Neustift mit braunen Hinweisschildern ausgewiesen. Biegen Sie zunächst rechts ab in Richtung Vahrn, das Sie nach ca. 3 km erreichen. Folgen Sie der Hauptstraße bergab durch den Ort. Am Hotel Löwenhof biegen Sie links in Richtung Neustift ab. Nach ca. 1 km erreichen Sie das Kloster Neustift – Parkmöglichkeiten finden Sie direkt nach der Eisack-Brücke.

Anmeldung:
mit Anmeldeformular an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen zur Teilnahmegebühr sowie zu den Stornobedingungen finden Sie im Anmeldeformular.

Unterkunft und Verpflegung sind nach Rechnungsstellung durch das Bildungshaus Kloster Neustift direkt an das Bildungshaus zu begleichen.
Reservierung wird nach Eingang der Teilnahmegebühr bestätigt.